Download e-book for kindle: Besinnung in flexiblen Zeiten: Leibliche Perspektiven auf by Jörg Schröder

By Jörg Schröder

ISBN-10: 3531168231

ISBN-13: 9783531168234

ISBN-10: 3531918664

ISBN-13: 9783531918662

Durch globalisierte Marktprozesse wird Arbeit zunehmend flexibilisiert und entgrenzt. Vom postmodernen Arbeitnehmer wird erwartet, unternehmerisch zu denken und sich "mit Haut und Haaren" Markterfordernissen unterzuordnen - oft zu Lasten lebensweltlicher Bedürfnisse und der eigenen Gesundheit. Auf Grundlage sozialwissenschaftlicher Erkenntnisse zur „Subjektivierung der Arbeit“ und einer anthropologisch reflektierten Leiblichkeitskonzeption wird untersucht, wie leibliche Ressourcen zum Umgang mit Widersprüchen, Unsicherheiten und Ambivalenzen im Sinne einer gesundheitsförderlichen stability zwischen Arbeit und Leben entwickelt werden können.

Show description

Read or Download Besinnung in flexiblen Zeiten: Leibliche Perspektiven auf postmoderne Arbeit PDF

Best german_11 books

Read e-book online Zuwanderung und Asyl in der Konkurrenzgesellschaft PDF

InhaltMit Beiträgen von: Horst Becker, Herwig Birg, Bernhard Blanke, Jürgen Fijalkowski,Hubert heinelt, Wilhelm Heitmeyer, Wolfgang Klauder, Wolfgang Kreutzberger,Elcin Kürsat-Ahlers, Johannes Masching, Heribert Prantl, Axel Schulte,Michael Wollenschläger.

Download PDF by Heiko Grunenberg, Udo Kuckartz: Umweltbewusstsein im Wandel: Ergebnisse der UBA-Studie

Im Rahmen einer deutschlandweiten Repräsentativbefragung wird das Umweltbewusstsein der deutschen Wohnbevölkerung untersucht. Dabei richtet sich der Fokus der examine zum einen auf die Verbreitung verschiedener Facetten des Umweltbewusstseins, d. h. in welchem Ausmaß sich umweltspezifische Einstellungen und Verhaltensweisen wieder finden lassen.

Download e-book for iPad: Der Südafrikanische Forschungsrat für Wissenschaft und by Stefan Meiring Naudé

After describing the association of the South African Council for clinical and business study, the coverage of the Council is acknowledged to be: (1) with a purpose to give you the govt and with the fundamental amenities of recent clinical study, ten nationwide laboratories for either funda psychological and utilized study.

Get Unartikulierte Körper: Plädoyer für kontextsensitive PDF

Gesundheit ist ohne den Körper undenkbar. Sie braucht ihn in seiner Gesamtgestalt, um sich zu manifestieren, sichtbar zu sein, „hergestellt“ zu werden und erhalten zu bleiben. Tatsächlich beschränkt sich das Interesse am Körper bzw. die – auch im Gesundheitswesen – ausgerufene Konjunktur des Körpers auf geschichts- und biografielose Körperteile.

Additional info for Besinnung in flexiblen Zeiten: Leibliche Perspektiven auf postmoderne Arbeit

Sample text

Zur Beurteilung der heutzutage propagierten „flexiblen Arbeitswelt“ spielt der Widerspruch zwischen der Nutzung der Ware Arbeitskraft im Sinn der einzelwirtschaftlich erfolgreichen Warenproduktion und den mit der Entwicklung der gesellschaftlichen Arbeit wachsenden Entwicklungspotentialen der einzelnen eine wichtige Rolle Arbeit kann je nach Arbeitsverhältnis und Arbeitsbedingungen entwicklungsfördernd oder entwicklungshemmend sein, kann die Persönlichkeit und Gesundheit der Arbeitenden stärken oder schwächen (oder sogar alles gleichzeitig).

Während dieses "durch sachlichdistanzierte Beziehung, durch definierte und messbare Informationen, theoretische Kenntnisse und logisch-formales Denken sowie planmäßiges Vorgehen" charakterisiert ist, erfordert die Praxis "subjektivierendes Handeln". Charakteristisch dafür sind: 54 ƒ ƒ ƒ ƒ eine mehrere Sinne und Bewegungen des Körpers einbeziehende sinnliche Wahrnehmung, die nicht nur eindeutig und exakt messbare Informationen erfasst. Sie ist auch nicht vom subjektiven Empfinden abgelöst, sondern vielmehr ist das Gefühl ein wichtiger Indikator für die Beurteilung des sinnlich Wahrgenommenen.

Auch bei Erosion des Normalarbeitsverhältnisses werden die Beschäftigten wohl abhängig Beschäftigte15 bleiben. Der Fluchtpunkt des Arbeitskraftunternehmers wird kaum in Reinform vorkommen. Sie schlagen daher vor, zwischen „realer“ und „simulierter“ Vermarktlichung zu unterscheiden. B. Business Units, unmittelbar dem externen Markt gegenüber (Ergebnissteuerung). Außer den definierten Renditeerwartungen gibt es im Prinzip keine Vorgaben mehr“ (ebenda, 215). Die Verselbständigung zum Unternehmer bleibt unvollständig, denn die Differenz zwischen den Gestaltern der Handlungsbedingungen und den Handelnden bleibt bestehen, allerdings auf höherem Abstraktionsniveau.

Download PDF sample

Besinnung in flexiblen Zeiten: Leibliche Perspektiven auf postmoderne Arbeit by Jörg Schröder


by Jeff
4.2

Rated 4.37 of 5 – based on 21 votes
 

Author: admin