Read e-book online Basiswissen Public Relations: Professionelle Presse- und PDF

By Robert Deg

ISBN-10: 3322924467

ISBN-13: 9783322924469

ISBN-10: 3531145029

ISBN-13: 9783531145020

Ein betont praxisorientiertes Buch, das das Handwerk der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beschreibt. Es konzentriert sich auf handfeste Informationen, wie guy mit Medien bzw. der Öffentlichkeit arbeiten kann. An geeigneter Stelle werden immer wieder kurze Beispiele bzw. Fälle aus der Praxis zur Veranschaulichung herangezogen. Relevantes Hintergrundwissen wird vermittelt und insbesondere auf die Anforderungen der Journalisten eingegangen. Für die sechste Auflage wurde der Band überarbeitet, aktualisiert und um Hinweise zum Umgang mit dem wichtigen Thema Social Media ergänzt.

Show description

Read or Download Basiswissen Public Relations: Professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit PDF

Best german_15 books

Get Trauma-Biomechanik: Einführung in die Biomechanik von PDF

Trauma-Biomechanik untersucht die Reaktion und Toleranz des menschlichen Körpers auf mechanische Belastungen, die zu Verletzungen führen können. Dabei ist das Verständnis der mechanischen Faktoren, die einen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit und die Struktur des Gewebes haben, entscheidend, um Gegenmaßnahmen zur Minderung oder Verhinderung von Verletzungen zu entwickeln.

Christian Lerch's Interaktion von Produkt- und Dienstleistungsinnovationen: PDF

Anhand von Fallstudien und Simulationsanalysen zeigt Christian Lerch, wie industrielle Unternehmen Innovationsimpulse aus ihrem Dienstleistungsgeschäft für neue Produkte und Dienstleistungen effektiv verwerten können. Dabei untersucht er, welche produktbegleitenden Dienstleistungen hierfür besonders geeignet sind und in welchen Lebenszyklusphasen diese Impulse am stärksten zum Tragen kommen.

Download e-book for kindle: Methoden der Erforschung populärer Musik by Jan Hemming

Mit der Schwerpunktsetzung auf Methoden ermöglicht dieses Buch einen Einstieg in das Gebiet der wissenschaftlichen Beschäftigung mit populärer Musik. Geschrieben aus der Perspektive eines Musikwissenschaftlers richtet es sich gleichermaßen an Studierende wie an Wissenschaftler aus dem disziplinären und interdisziplinären Kontext.

Autorität und Charakter - download pdf or read online

Jens Benicke untersucht anhand der Theorie der autoritären Persönlichkeit, warum sich Menschen freiwillig Autoritäten unterordnen. Diese Fragestellung soll Aufschluss darüber geben, warum bestimmte Personen anfällig sind für faschistisches Gedankengut. Aufbauend auf den ideengeschichtlichen Voraussetzungen des historischen Materialismus, der Massenpsychologie und der Psychoanalyse wurden in der Theorie spezielle Charaktertypen entwickelt, die aufgrund ihrer frühkindlichen Sozialisation in einer hierarchisch strukturierten, kapitalistischen Gesellschaft zu autoritären Einstellungen neigen.

Extra info for Basiswissen Public Relations: Professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sample text

Um für eine möglichst hohe Bekanntheit und ein gutes Image zu sorgen, müssen auch auf der NichtExperten-Ebene für das normale Volk Berichterstattungen in den Medien erzeugt werden. Denkansätze für publikumsorientiere Berichterstattung Es gibt verschieden Ansätze und Herangehensweisen für laiengerechte Themen. Hier eine Auswahl, wie die Themen angelegt sein könnten, um den Weg in Publikumszeitschriften zu finden: • Wer braucht die Produkte und was wird damit gemacht? • Wann kommen "normale" Menschen mit den Produkten in Kontakt ohne es zu wissen?

Die Zeitschriften geben diese Redaktionsplanung an Unternehmen sehr gern weiter. Der Grund dafür ist, dass die Zeitschriften die Schaltung von Anzeigen fördern wollen, mit dem Hinweis auf den passenden thematischen Rahmen. Weiß ein Unternehmen, dass in drei Monaten ein bestimmtes Schwerpunktthema kommen wird, erhöht dies die Bereitschaft, in dieser bestimmten Ausgabe Werbefläche zu kaufen. Die Häufung von speziellen Anzeigen macht ein Heft aber noch nicht zu einer Schwerpunktausgabe. Es müssen auch noch passende redaktionelle Texte her.

Die Menschen von der Straße sind nicht die Kunden, sondern eher andere Unternehmen, etwa bei Investitionsgütern, Herstellern von Produktionsanlagen, Entwicklern von medizinischen Verfahren oder Softwareherstellern von Buchhaltungssoftware. Natürlich gibt es auch wieder denkbare Ausnahmen, aber der Einfachheit halber belassen wir es einmal dabei. Auch wenn man sich an ein Fachpublikum wendet, sollte die Sprache des Unternehmens verständlich sein. Auch ein Fachpublikum schätzt gute Texte, die auf Anhieb verstanden werden können.

Download PDF sample

Basiswissen Public Relations: Professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit by Robert Deg


by Michael
4.4

Rated 4.85 of 5 – based on 50 votes
 

Author: admin