Jens Benicke's Autorität und Charakter PDF

By Jens Benicke

ISBN-10: 3658111836

ISBN-13: 9783658111830

ISBN-10: 3658111844

ISBN-13: 9783658111847

Jens Benicke untersucht anhand der Theorie der autoritären Persönlichkeit, warum sich Menschen freiwillig Autoritäten unterordnen. Diese Fragestellung soll Aufschluss darüber geben, warum bestimmte Personen anfällig sind für faschistisches Gedankengut. Aufbauend auf den ideengeschichtlichen Voraussetzungen des historischen Materialismus, der Massenpsychologie und der Psychoanalyse wurden in der Theorie spezielle Charaktertypen entwickelt, die aufgrund ihrer frühkindlichen Sozialisation in einer hierarchisch strukturierten, kapitalistischen Gesellschaft zu autoritären Einstellungen neigen. Empirisch nachweisbar wurde dieser potenziell faschistische Charakter durch die F-Skala, die in den „Studien zum autoritären Charakter“ entwickelt wurde. Aus Kritikpunkten an diesem Konzept entwickelten sich später neue Autoritarismustheorien, die hier kurz zusammengefasst werden.

Show description

Read Online or Download Autorität und Charakter PDF

Similar german_15 books

Download e-book for iPad: Trauma-Biomechanik: Einführung in die Biomechanik von by Kai-Uwe Schmitt, Peter F. Niederer, Duane S. Cronin, Markus

Trauma-Biomechanik untersucht die Reaktion und Toleranz des menschlichen Körpers auf mechanische Belastungen, die zu Verletzungen führen können. Dabei ist das Verständnis der mechanischen Faktoren, die einen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit und die Struktur des Gewebes haben, entscheidend, um Gegenmaßnahmen zur Minderung oder Verhinderung von Verletzungen zu entwickeln.

Interaktion von Produkt- und Dienstleistungsinnovationen: by Christian Lerch PDF

Anhand von Fallstudien und Simulationsanalysen zeigt Christian Lerch, wie industrielle Unternehmen Innovationsimpulse aus ihrem Dienstleistungsgeschäft für neue Produkte und Dienstleistungen effektiv verwerten können. Dabei untersucht er, welche produktbegleitenden Dienstleistungen hierfür besonders geeignet sind und in welchen Lebenszyklusphasen diese Impulse am stärksten zum Tragen kommen.

New PDF release: Methoden der Erforschung populärer Musik

Mit der Schwerpunktsetzung auf Methoden ermöglicht dieses Buch einen Einstieg in das Gebiet der wissenschaftlichen Beschäftigung mit populärer Musik. Geschrieben aus der Perspektive eines Musikwissenschaftlers richtet es sich gleichermaßen an Studierende wie an Wissenschaftler aus dem disziplinären und interdisziplinären Kontext.

Download e-book for iPad: Autorität und Charakter by Jens Benicke

Jens Benicke untersucht anhand der Theorie der autoritären Persönlichkeit, warum sich Menschen freiwillig Autoritäten unterordnen. Diese Fragestellung soll Aufschluss darüber geben, warum bestimmte Personen anfällig sind für faschistisches Gedankengut. Aufbauend auf den ideengeschichtlichen Voraussetzungen des historischen Materialismus, der Massenpsychologie und der Psychoanalyse wurden in der Theorie spezielle Charaktertypen entwickelt, die aufgrund ihrer frühkindlichen Sozialisation in einer hierarchisch strukturierten, kapitalistischen Gesellschaft zu autoritären Einstellungen neigen.

Extra info for Autorität und Charakter

Sample text

Die Versuchsanordnung ist folgendermaßen eingerichtet: Ein Versuchsleiter stellt einem „Schüler“ Fragen, wenn dieser falsche Antworten gibt, bekommt er von einem „Lehrer“ elektrische Schläge. Der „Schüler“ ist dabei ein Schauspieler, der in das Experiment eingeweiht ist und die elektrischen Schläge nur simuliert. Die wahre Versuchsperson ist der „Lehrer“, der scheinbar Stromschläge zu verteilen hat. Der Versuchsleiter fordert ihn bei falschen Antworten des „Schülers“ auf, diesen mittels Stromschlägen zu bestrafen, bei jeder weiteren falschen Antwort wird die Stromstärke scheinbar erhöht.

Sozialpsychologischer Teil. In Studien über Autorität und Familie. Forschungsbericht aus dem Institut für Sozialforschung. Vollständige Ausgabe.  1. Hrsg. Institut für Sozialforschung, 77–135. Paris: Alcan. Fromm, Erich. 1941. Escape from freedom. New York: Farrar & Rinehart. Fromm, Erich. 1980. Arbeiter und Angestellte am Vorabend des Dritten Reiches. Eine sozialpsychologische Untersuchung. Stuttgart: Deutsche Verlags Anstalt. (Bearbeitet und herausgegeben von Wolfgang Bonß). Horkheimer, Max, und Theodor W.

Diese sollen nun den Alltag in einem Gefängnis „nachspielen“. Nach nur sechs Tagen muss das Experiment allerdings bereits abgebrochen werden, da es außer Kontrolle geraten ist. Die „Wärter“ zeigen extrem sadistische Verhaltensweisen gegenüber den „Gefangenen“, die wiederum mit einem Aufstand gegen die „Misshandlungen“ rebellieren. Das Experiment zeigt anschaulich, wie dünn die zivilisatorische Schicht ist, wenn Menschen die Möglichkeiten bekommen, ihre Macht unbegrenzt auszunutzen. 5 Die Theorie der autoritären Reaktion 25 Ein ähnliches Ergebnis zeigt das sog.

Download PDF sample

Autorität und Charakter by Jens Benicke


by Christopher
4.1

Rated 4.53 of 5 – based on 9 votes
 

Author: admin