Get Arbeit – eine Neubestimmung: Managementforschung 24 PDF

By Jörg Sydow

ISBN-10: 3658062738

ISBN-13: 9783658062736

ISBN-10: 3658062746

ISBN-13: 9783658062743

Managementforschung ist eine doppelt-blind begutachtete Zeitschrift und veröffentlicht einmal im Jahr neueste Forschungsergebnisse und Entwicklungstrends.

Band 24 (2014) befasst sich mit dem Thema Arbeit – eine Neubestimmung und enthält die folgenden Beiträge:

Arbeit als Tätigkeit – Kopfarbeit in der modernen Arbeitswelt – Konfiguration von new employment relationships – Personalabbaupläne und der Verlust von Humankapital – instruments in der administration- und Beratungsarbeit – Netzwerkförmige Tertialisierung und triangularisierte Beschäftigung – Promotorenarbeit von Managern staatlich geförderter Netzwerke – Kontroverse: Interaktive Arbeit im Dienstleistungsbereich.

Show description

Read or Download Arbeit – eine Neubestimmung: Managementforschung 24 PDF

Similar german_15 books

Read e-book online Trauma-Biomechanik: Einführung in die Biomechanik von PDF

Trauma-Biomechanik untersucht die Reaktion und Toleranz des menschlichen Körpers auf mechanische Belastungen, die zu Verletzungen führen können. Dabei ist das Verständnis der mechanischen Faktoren, die einen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit und die Struktur des Gewebes haben, entscheidend, um Gegenmaßnahmen zur Minderung oder Verhinderung von Verletzungen zu entwickeln.

Get Interaktion von Produkt- und Dienstleistungsinnovationen: PDF

Anhand von Fallstudien und Simulationsanalysen zeigt Christian Lerch, wie industrielle Unternehmen Innovationsimpulse aus ihrem Dienstleistungsgeschäft für neue Produkte und Dienstleistungen effektiv verwerten können. Dabei untersucht er, welche produktbegleitenden Dienstleistungen hierfür besonders geeignet sind und in welchen Lebenszyklusphasen diese Impulse am stärksten zum Tragen kommen.

Download e-book for iPad: Methoden der Erforschung populärer Musik by Jan Hemming

Mit der Schwerpunktsetzung auf Methoden ermöglicht dieses Buch einen Einstieg in das Gebiet der wissenschaftlichen Beschäftigung mit populärer Musik. Geschrieben aus der Perspektive eines Musikwissenschaftlers richtet es sich gleichermaßen an Studierende wie an Wissenschaftler aus dem disziplinären und interdisziplinären Kontext.

Download e-book for kindle: Autorität und Charakter by Jens Benicke

Jens Benicke untersucht anhand der Theorie der autoritären Persönlichkeit, warum sich Menschen freiwillig Autoritäten unterordnen. Diese Fragestellung soll Aufschluss darüber geben, warum bestimmte Personen anfällig sind für faschistisches Gedankengut. Aufbauend auf den ideengeschichtlichen Voraussetzungen des historischen Materialismus, der Massenpsychologie und der Psychoanalyse wurden in der Theorie spezielle Charaktertypen entwickelt, die aufgrund ihrer frühkindlichen Sozialisation in einer hierarchisch strukturierten, kapitalistischen Gesellschaft zu autoritären Einstellungen neigen.

Extra resources for Arbeit – eine Neubestimmung: Managementforschung 24

Example text

Herrschaft durch Organisation in der modernen Gesellschaft. Wiesbaden. /Bruch, M. (2006): Organisation in der modernen Gesellschaft. Eine historische Einführung. Wiesbaden. C. (1998): Invented here: Maximizing your organization´s internal growth and profitability. Boston. Virkkunen, J. (2006): Hybrid agency in co-configuration work. In: Outlines: Critical Social Studies (1), S. 61-75. /Ahonen, H. (2005): Transforming learning and knowledge creation on the shop floor. /Rückriem, G. ): Putting activity theory to work.

2005): The Oxford handbook of work and organization. a. S. (2001): Market, hierarchy, and trust: The knowledge economy and the future of capitalism. In: Organization Science 12 (2), S. 215-234. S. (2003): Toward collaborative interdependence: A century of change in the organization of work. B. ): Industrial relations to human resources and beyond. The evolving process of employee relations management. Armonk, NY, S. 353-399. S. (2010): Marx and organization studies today. S. ): The Oxford handbook of sociology and organization studies.

B. Voß/Pongratz 1998; Heidenreich/ Töpsch 1998; Florida 2002). Vor diesem Hintergrund stößt man heute in der Praxis auf eine bemerkenswerte Entwicklung. Wer sich in den letzten Jahren mit der Entwicklung von Kopfarbeit beschäftigt hat, trifft nun auch in diesen Bereichen immer öfter auf Begriffe wie Prozessorientierung, Standardisierung oder sogar Industrialisierung. Dies betrifft nicht mehr nur niedrig-qualifizierte Felder wie Call-Center (vgl. B. Holtgrewe et al. 2002; Holman et al. 2007; Matuschek et al.

Download PDF sample

Arbeit – eine Neubestimmung: Managementforschung 24 by Jörg Sydow


by Paul
4.1

Rated 4.39 of 5 – based on 33 votes
 

Author: admin