Download e-book for kindle: Abitur-Wissen Geschichte. Nationalsozialismus und Zweiter by Martin Liepach

By Martin Liepach

ISBN-10: 3894494794

ISBN-13: 9783894494797

Show description

Read or Download Abitur-Wissen Geschichte. Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg PDF

Best german books

Extra info for Abitur-Wissen Geschichte. Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg

Example text

28 28 Bernd Jürgen Wendt: Deutschland 1933 -1945. Das Dritte Reich. Hannover 1995, S. 437 Göring, Chamberlain, Mussolini, Dolmetscher, Hitler und Daladier auf dem Münchener Abkommen. Erbittert verfolgten die Prager den Einmarsch deutscher Truppen in die Tschechoslowakei am 15. 1939. Die Bewertungen des „Münchener Abkommens" fallen unterschiedlich aus. Marie-Luise Recker meint, mit dieser Regelung hätte das Deutsche Reich einen bedeutenden Erfolg errungen. 29 Dagegen betont der Historiker Berndt Jürgen Wendt, Hitler habe hinter der Fassade des Erfolgs, gemessen an seinem ursprünglichen Ziel einer Vernichtung der Tschechoslowakei, vorerst erheblich zurückstecken müssen und einen „ersten außenpolitischen Rückschlag" erlitten.

Die entscheidenden Abmachungen zwischen den Vertragspartnern wurden jedoch in einem geheimen Zusatzprotokoll festgelegt. Darin verständigten sich die beiden Diktatoren über die Abgrenzung ihrer Interessensphären und die Aufteilung Polens. Nach wie vor bleibt umstritten und unbekannt, was Stalin bewogen haben mochte, mit Hitler ein solches Abkommen zu schließen. Die plausibelste Erklärung stützt sich auf einen Wandel der sowjetischen Politik. Die sowjetische Seite vollzog im Frühjahr 1939 einen Kurswechsel in der Außenpolitik.

433 Die Kriegskonferenzen Die Formel der „bedingungslosen Kapitulation", zu der Deutschland, Italien und Japan gezwungen werden sollten, wurde auf der Konferenz von Casablanca (24. Januar 1943) von Roosevelt und Churchill geprägt und in der „Deklaration von Moskau" vom 30. Dezember 1943 von den Alliierten wiederholt. Mit dieser Formulierung sollte dem misstrauischen Stalin versichert werden, dass die Westmächte keinen Sonderfrieden anstrebten, sondern zusammen mit den Sowjets bis zur endgültigen Niederwerfung der Kriegsgegner kämpfen würden.

Download PDF sample

Abitur-Wissen Geschichte. Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg by Martin Liepach


by Edward
4.4

Rated 4.94 of 5 – based on 9 votes
 

Author: admin